Sie befinden sich hier: Home Presse Pressemitteilungen
10November Pressemitteilung November 2018

WILDE MAUS XXL sagt TSCHÜSS - Deutschland

Anzeige Winter WonderlandDie Premieren-Tour der WILDEN MAUS XXL in Deutschland ist vorbei – Grund genug, Danke zu sagen.
Danke an alle, die erstmalig die WILDE MAUS XXL erobert haben,
Danke an alle, die sich in den Mittagsstunden bei brüllender Hitze an die Kasse gestellt haben,
Danke an alle, die uns besonders treu ergeben sind und bisweilen lange Anfahrtswege in Kauf genommen haben,
Danke an die Veranstalter, die sich mit viel Engagement und Herzblut für die einzigartige Achterbahn eingesetzt haben,
Danke an alle Funktions-und Würdenträger in den Städten und Kommunen, die den wilden Flitzer als Bereicherung für Ihre Veranstaltung betrachtet haben,

Ein besonderer Dank geht aber auch an alle, die sich gemeldet haben und Kritik an der Abwicklung des Fahrbetriebes geübt haben. „Auch eine noch so angespannte Personal-Situation auf dem Arbeitsmarkt darf und kann nicht dazu führen, dass zahlende Kunden in dem Betrieb nicht korrekt behandelt werden. Unser Slogan - wir machen etwas GUTES noch BESSER  -  soll auch 2019 gelten, sagt Firmenchef Max Johannes Eberhard.

Auf geht`s nach London – in den Hyde Park....

Und ganz zum Schluss haben wir noch eine schöne Meldung ... unsere kleine Winterstory aus der Heide... nächste Woche Facebook lesen...bis dahin!!!!

 
Pressemitteilung 22 August 2018

Das größte Weinfest der Welt feiert mit der größten Wilden Maus der Welt
Premiere für den Klassiker im XXL Format – auch als VR Coaster

anzeige badduerkheim Wenn 2018 Bad Dürkheim mit Wecken, Wurst und Wein sein traditionsreiches Volksfest feiert, dann feiert ab dem 07. September ein viertes „W“ mit – die WILDE MAUS XXL. Zum ersten Mal gastiert die Event-Achterbahn auf dem renommierten Dürkheimer Wurstmarkt in Rheinland-Pfalz. Die Weiterentwicklung des mehr als 100 Jahre alten Klassikers präsentiert sich als Event-Achterbahn mit drei Besonderheiten. Als erste transportable Achterbahn in Europa bietet die WILDE MAUS XXL den Gästen ein virtuelles Reise-Vergnügen. „Die Besucher können auf einer Schiene zwischen zwei Fahrten wählen. Entweder flitzen sie über die klassische Schienenstrecke oder erleben eine animierte Reise via VR mit der fliegenden Ente Dizzy und dem sprechenden Fuchs Dusty“, sagt Firmenchef Max Johannes Eberhard. Ein Jahr hat die technische Umsetzung gedauert. Gondeln mussten umgebaut, herkömmliche Headsets aufwendig weiterentwickelt werden. Das Investitionsvolumen beträgt mehr als 500.000 Euro. Das VR- Headset- ausgestattet mit einem Samsung Gear S7 – wird mit einem Schnellverschluss am Kopf des Kunden befestigt. Das große Display erzeugt beim Benutzer praktisch keinen Bildrahmen und verstärkt so den Eindruck der virtuellen Welt. Der TÜV erlaubt den Einsatz für Personen ab 12 Jahren.

Weiterlesen:
 
Pressemitteilung 21 August 2018

WILDE MAUS XXL sagt TSCHÜSS - Bad Kreuznach

Die WILDE MAUS XXL wird auf Ihrer Deutschland-Tour von der Sonne verfolgt. Mit strahlendem Sonnenschein am 17. August begonnen – mit einem eindrucksvollen Feuerwerk am 21. August zu Ende gegangen - dazwischen lagen in Bad Kreuznach fünf heiße Sommertage und sehr warme Sommernächte mit einem feierfreudigen Publikum.

badk 1_20180822_1727489332„Es ist schon ein besonderes Volksfest, mit einer eigenen Identität, sehr viel Lebensfreude, ein sozialer Treffpunkt, wo jeder noch jeden kennt und mit einer hohen Verweildauer der Gäste“, bilanziert Seniorchef Max Johannes Eberhard.

Weiterlesen:
 
Pressemitteilung 5 August 2018

WILDE MAUS XXL sagt TSCHÜSS - Düren

Gerade begonnen - schon ist die Annakirmes in Düren wieder vorbei. Was geblieben ist die Gluthitze. „Die letzten 14 Tagen waren schon eine große Herausforderung für Mensch und Material“, sagt Firmenchef Max Johannes Eberhard. duerenende 1_20180805_1795129276Erst der schnelle Umzug bei extremen Temperaturen von Düsseldorf nach Düren, dann die anhaltende Gluthitze während der gesamten Spielzeit. „Das ist schon eine außergewöhnliche Belastung“, so der Hamburger. Alle Kühlaggregate und Ventilatoren seien im Betrieb rund um die Uhr gelaufen, um die Relais vor Überhitzung zu schützen.

Weiterlesen:
 
Pressemitteilung 2 Juli 2018

WILDE MAUS XXL sagt TSCHÜSS - Düsseldorf

Die Premiere der größten reisenden WILDEN MAUS XXL auf dem renommierten Schützenfest in Düsseldorf ist geglückt. „Ich bedanke mich für das große Interesse an der Anlage, aber besonders für die Geduld der vielen Fahrgäste, die unermüdlich mit großer Gelassenheit auf eine Achterbahnfahrt gewartet haben“, sagt Firmenchef Max Johannes Eberhard.pressemittelung2 07_18_1_20180725_1927229004

Weiterlesen:
 
Zurück1234Weiter

News abonnieren